Öffnungszeiten: Di-Fr. 8.00-12.00 13.30-18.30 Uhr / Sommer Sa 8.00-16.00 Uhr Montag geschlossen
alte Schaffhausenstrasse 8c 8413 Neftenbach Tel: 052 3151877 mail@waser-velo.ch
Waser Velos- Motos AG Neftenbach
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bosch Capacity Tester

Akkus und Technik
Unser Service Angebot für Ihr E-Bike

-Update der E-Bike-System-Software
-Prüfen und pflegen der elektrischen Kabelverbindungen
-Check aller E-Bike spezifischen Komponenten wie Bordcomputer, Bedieneinheit, Akku, Sensoren und Antriebseinheit auf Sitz, Ausrichtung und Funktion
-löschen von allenfalls vorhandenen Fehlermeldungen von Motor und Akku
-Auslesen der Akku-Lade-Zyklen
-Alle Informationen stellen wir für Sie ausgedruckt in einem individuellen Diagnosebericht zusammen.

Fr. 62.00


Bosch Capacity Tester misst Ihr Akku-Zustand
Die aktuelle Akku-Kapazität ist für viele eBike-Fahrer ein wichtiges Thema.

Folgende E-Bike-Akkus können auf ihre Kapazität hin getestet werden:

Bosch Active und Performance
Bosch Classic+ (alte Bosch Generation)

Lassen Sie Ihr Akku bei uns testen für Fr. 25.00

Selbstverständlich bekommen Sie ein Testbericht von uns.


Vereinbaren Sie einen Werkstatt-Termin unter 052 3151877

Profitieren Sie von unserem Gratis Hol- und Bring-Service



Den Akku schützen
Der Akku ist die empfindlichste Komponente des eBikes. Bei niedrigen Temperaturen kann er Kapazität einbüßen, was sich auf die Reichweite auswirkt. Im Winterbetrieb bei Temperaturen unter null Grad ist es daher ratsam, ihn zu entnehmen, bei Raumtemperatur zu lagern und erst kurz vor Fahrtantritt wieder in das eBike einzusetzen. Nach Fahrtende sollte der Akku idealerweise drinnen bei Temperaturen zwischen 15 und 20 Grad gelagert werden. Beim Laden des Akkus gilt dasselbe: Die Lithium-Ionen-Zellen sollten bei Raumtemperatur geladen werden.

Das eBike richtig unterstellen
eBikes können sowohl drinnen als auch draußen überwintern, solange sie vor Schnee und Regen geschützt stehen. Optimal eignen sich Garage oder Keller. Wer sein Pedelec unter dem Carport oder im unbeheizten Schuppen lagert, sollte jedoch den Akku entfernen und ihn bei Raumtemperatur lagern. Akkus von eBikes, die den ganzen Winter Pause haben, sollten ebenfalls entnommen und mit etwa 30 bis 60 Prozent Ladekapazität an einem trockenen, nicht allzu kalten Ort gelagert werden. Im Gegensatz zu einigen anderen Akkus müssen die Bosch PowerPacks in der Ruhephase nicht nachgeladen werden – unabhängig davon, wie lange das eBike nicht genutzt wird.
aktualisert am 22.08.2019 schön dass Sie uns besuchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü